Naturspektakel auf IslandVorhang auf für die Lava-Fontäne

Eyjafjalla sorgt für Abwechslung: Statt Asche speit der Vulkan jetzt Lava. Für den Flugverehr ist diese Enticklung "optimal"- solange sich kein neuer Krater öffnet.

Eyjafjallajökull sorgt für Abwechslung: Statt Asche speit der Vulkan jetzt Lava. Für den Flugverkehr ist diese Enticklung "optimal"- solange sich kein neuer Krater öffnet.

Selbst Eyjafjallajökull scheint genug zu haben von seiner Kreation, die ganz Europa ins Chaos gestürzt hat: Lava-Fontänen haben die Aschewolken abgelöst.

Foto: Reuters

20. April 2010, 17:392010-04-20 17:39:00 ©