MomentaufnahmenBilder des Tages 13.4. - 19.4.2009

Johannesburg, Südafrika, 19. April 2009

Der frühere südafrikanische Präsident Nelson Mandela ist überraschend auf der Abschlusskundgebung seines Afrikanischen Nationalkongresses (ANC) vor der Parlamentswahl am Mittwoch aufgetreten. Unter lautem Jubel der Menge wurde der 90-Jährige am Sonntag auf einem Golfwagen in ein Sportstadion in Johannesburg gefahren. Die Ikone der Antiapartheidsbewegung trug ein Hemd mit dem Wahlkampfslogan "Zusammen können wir mehr tun" in den Farben der Partei - Grün, Gold und Schwarz. Es war der zweite Wahlkampfauftritt Mandelas, der sich weitgehend aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen hat.

Foto: Reuters

14. April 2009, 09:292009-04-14 09:29:00 ©