Missbrauch in Großfamilie in MissouriSechster Mann verhaftet

Inzest- und Missbrauchsvorwürfe gegen eine Großfamilie schocken die USA: Nun wurde auch noch ein "Gefährte" der Familie verhaftet - und es soll weitere Opfer geben.

Schockierender Fall von mutmaßlichem Missbrauch und Inzest in den USA: Ein 77-Jähriger und vier seiner Söhne zwischen 47 und 53 Jahren sollen im US-Bundesstaat Missouri jahrelang Kinder aus ihrer Großfamilie zum Sex gezwungen haben. Nun wurde auch ein weiterer Mann in dem Fall verhaftet. Polizisten durchkämen das Familienanwesen auf der Suche nach Spuren der Verbrechen.

Foto: AP

13. November 2009, 10:012009-11-13 10:01:00 ©