bedeckt München 17°

Medikamente und ihre Namen:Gehtwegwienix

Falling,Injection,Vial,Glass,Bottles,With,White,Labels

103 911 Arzneimittel sind in Deutschland zugelassen. Schon klar, dass da beim Namengeben auch mal was schiefgeht.

(Foto: Shutterstock)

Comirnaty, Vaxzevria, Sputnik V - wie kommen die Corona-Impfstoffe und andere Pharmaprodukte eigentlich zu ihren Namen? Nach welcher Rita Ritalin benannt ist und was Johnny Cash mit Hämorrhoiden zu tun hat.

Von Werner Bartens

Selbst ist der Mann, muss sich Leandro Panizzon gedacht haben. Der Chemiker in Diensten des Schweizer Pharmakonzerns Ciba haderte gelegentlich mit dem zurückhaltenden Temperament seiner Frau Rita. Also probierte er das von ihm 1944 synthetisierte Methylphenidat zunächst an seiner Gattin aus. Nachdem sie die Pillen geschluckt hatte, wurde sie bald lebhafter, zudem kam ihre Vorhand präziser, da sie sich beim Tennisspiel besser konzentrieren konnte. Panizzon war so begeistert von der Wirkung, dass er das Mittel Ritalin nannte.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
teaserbilder storytelling hassmessen
Messenger-Dienste
Gegen Telegram hilft nur eines: die App löschen
He doesn't even care; fremdgehen
Fremdgehen
"Was kommt zuerst: die Unzufriedenheit oder die Untreue?"
Relationship problems, autumn park; selbsttäuschung
Partnerschaft
"Bin ich authentisch oder fange ich an zu täuschen?"
actout
Initiative #actout
"Wir sind schon da"
Hendrik Streeck Portrait Session
Hendrik Streeck im Interview
"Wir werden noch lange mit dem Virus leben müssen"
Zur SZ-Startseite