bedeckt München
vgwortpixel

Missbrauchsfälle in NRW:Kann das Zufall sein?

Missbrauchsfall Lügde

Die Parzelle von Andreas V. auf dem Campingplatz Eichwald ist mittlerweile abgerissen worden.

(Foto: Guido Kirchner/dpa)

Monate nach Bekanntwerden eines Pädophilennetzwerkes in Bergisch Gladbach kommen Details ans Licht, die zeigen: Zu den Missbrauchsfällen in Lügde gibt es offenbar mehrere Verbindungen.

Es ist ein ungeheuerlicher Verdacht: Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Missbrauchsfall Lügde und dem in Bergisch Gladbach?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
SZ-Magazin
So wird ein neuer Ort zur Heimat
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns
Teaser image
Ernährung
Wenn DNA das Frühstück bestimmt
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer
Zur SZ-Startseite