bedeckt München
vgwortpixel

Missbrauchsfälle in NRW:Kann das Zufall sein?

Missbrauchsfall Lügde

Die Parzelle von Andreas V. auf dem Campingplatz Eichwald ist mittlerweile abgerissen worden.

(Foto: Guido Kirchner/dpa)

Monate nach Bekanntwerden eines Pädophilennetzwerkes in Bergisch Gladbach kommen Details ans Licht, die zeigen: Zu den Missbrauchsfällen in Lügde gibt es offenbar mehrere Verbindungen.

Es ist ein ungeheuerlicher Verdacht: Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Missbrauchsfall Lügde und dem in Bergisch Gladbach?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
ARD-Vorsitzender
"Wir wollen Kitt sein"
Teaser image
Europa und China
Schaut auf dieses Land
Teaser image
Windkraftanlagen
Dorf unter Strom
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Teaser image
Krebsforschung
Vertrauter Feind