GroßbritannienRandale auf den Straßen von London

Mehr als 200 Festnahmen, zerstörte Geschäfte und Dutzende verletzte Polizisten: London erlebt die schwersten Ausschreitungen seit Jahren. Nach ersten Krawallen in Tottenham zogen die Randalierer nun in weitere Stadtteile. Die Bilder.

Mehr als 200 Festnahmen, zerstörte Geschäfte und Dutzende verletzte Polizisten: London erlebt schwere Ausschreitungen. Nach ersten Krawallen in Tottenham sind nun weitere Stadtteile betroffen. Die Bilder.

Der Stadtteil Hackney ist am Montagabend das Zentrum der Ausschreitungen. Mülltonnen, Einkaufswagen und Auto brennen. Jugendliche Randalierer werfen Steine auf Polizisten.

Bild: REUTERS 8. August 2011, 11:322011-08-08 11:32:57 © dapd/dpa/grc