Leute:Influencerin Pamela Reif kassiert für einen guten Zweck

Pamela Reif, Influencer und Social Media Content Creator, kommt auf dem Roten Teppich zu einem Charity Konzert in der Elbphilharmonie. (Foto: Christian Charisius/dpa)

Millionen von Followern im Netz verfolgen das Leben von Pamela Reif auf Ibiza oder in anderen Teilen der Welt. Manch einer trainiert auch zu ihren Fitness-Videos. Jetzt kassiert die Karlsruherin ab.

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Waldbronn (dpa) - Fitness-Influencerin Pamela Reif (27) kommt für einen guten Zweck in die Heimat. Die gebürtige Karlsruherin soll am 20. April um 10.00 Uhr eine Stunde lang die Regie an der Kasse in einer neuen Filiale der Drogeriemarktkette dm in Waldbronn übernehmen. Die Einnahmen würden für Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde nahe Karlsruhe gespendet - etwa bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), teilte dm am Donnerstag mit. Danach sollen Besucherinnen und Besucher eine Stunde lang die Influencerin treffen können, die auf Ibiza lebt und deren Workout-Videos im Internet Millionen Menschen sehen.

Das Ganze ist auch eine PR-Aktion: Reif hat sowohl eine Reihe an Haarpflege-Produkten wie Haaröl und Babyhaarwachs entwickelt als auch eine Palette aus dem Ernährungssortiment, darunter Proteinriegel sowie Porridge. Die Karlsruher Drogeriemarktkette dm vertreibt diese.

© dpa-infocom, dpa:240411-99-637792/3

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: