bedeckt München 26°

Leserdiskussion:Raser: Ist eine Verurteilung wegen Mordes richtig?

Tödliches Autorennen am Kadewe - BGH Entscheidung

Die gesperrte Tauentzienstraße nach dem illegalen Autorennen im Februar 2016.

(Foto: dpa)

Der Bundesgerichtshof hat entschieden und das Mordurteil gegen Raser aufgehoben. Bei einem illegalen Autorennen auf dem Kurfürstendamm hatten die beiden jungen Männer einen Mann getötet. Sie hätten sich lediglich der fahrlässigen Tötung strafbar gemacht, so der BGH.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.