Leserdiskussion Fall Högel: Was muss sich im System Krankenhaus verändern?

In einem früheren Prozess wurde Niels Högel bereits wegen sechs Morden und Mordversuchen zu einer lebenslangen Haft verurteilt.

(Foto: dpa)

Fast 100 Menschen soll der Krankenpfleger Niels Högel getötet haben. Eine solche Mordserie kann nur geschehen, wenn in einem Betrieb etwas grundsätzlich schiefläuft, meint SZ-Autorin Annette Ramelsberger und fordert: "Es darf nicht sein, dass sich Mitverantwortliche hinter dem monströsen Täter verstecken."

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.