Kriminalität:Vier Menschen tot nach Schüssen in Niedersachsen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Scheeßel (dpa) - Nach Schüssen in den niedersächsischen Gemeinden Scheeßel und Bothel sind vier Menschen tot. Der mutmaßliche Täter habe sich gestellt, teilten die Staatsanwaltschaft Verden und die Polizei am Freitag in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. 

© dpa-infocom, dpa:240301-99-179129/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: