Kriminalität:Polizei: Drei Kinder unter den Toten in Königs Wusterhausen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Königs Wusterhausen (dpa) - Bei den fünf Toten in Königs Wusterhausen handelt es sich um zwei Erwachsene und drei Kinder. Das teilten Staatsanwaltschaft Cottbus und Polizeidirektion Süd am Samstag mit.

© dpa-infocom, dpa:211204-99-255572/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB