Kriminalität:Minister: Festnahme nach Polizeieinsatz an Hagener Synagoge

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hagen (dpa) - Nach dem großen Polizeieinsatz an der Synagoge in Hagen hat es nach Angaben des nordrhein-westfälischen Innenministers Herbert Reul (CDU) eine Festnahme gegeben. "Es wurde ein Jugendlicher festgenommen", sagte Reul der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag in Köln. Der "Spiegel" berichtete zuvor, ein 16-jähriger Syrer solle eine Sprengstoffattacke vorbereitet haben.

© dpa-infocom, dpa:210916-99-239664/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB