bedeckt München 16°

Kriminalität - Guxhagen:Randalierer richtet in Kirche 10 000 Euro Schaden an

Deutschland
Das Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Guxhagen/Kassel (dpa/lhe) - Ein Mann hat in einer Kirche in Nordhessen randaliert und dabei einen Schaden von rund 10 000 Euro angerichtet. Die Polizei nahm den 49-Jährigen am Samstagmorgen fest, wie ein Sprecher der Polizei in Kassel sagte. Er soll in der Nacht in das Gotteshaus im Guxhagener Ortsteil Ellenberg (Schwalm-Eder-Kreis) eingedrungen sein und unter anderem sämtliche Sitzbänke aus den Verankerungen gerissen haben. Wieso er das tat, war zunächst unklar. Laut Polizei kam der Mann in ärztliche Behandlung - verletzt war er nicht. Mehrere Medien hatten über den Zwischenfall berichtet.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite