bedeckt München 15°

Kriminalität - Erfurt:200 Kilo Kupferrohre bei nächtlichem Einbruch erbeutet

Deutschland
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet auf. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Erfurt (dpa/th) - Einbrecher haben in einer Firma in Erfurt fast 200 Kilogramm Kupferrohre gestohlen. Bei dem Diebeszug in der Nacht zum Dienstag ließen sich auch mehrere Sägen, Bohrhämmer und einen Laptop mitgehen, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Die Höhe des Schadens wird auf rund 10 000 Euro geschätzt. Die Täter seien vermutlich mit einem Fahrzeug gekommen, um das Beutegut abzutransportieren, hieß es. Die Polizei sucht Zeugen.

Zur SZ-Startseite