Kriminalität - Bad Kreuznach:23-Jähriger sticht in Bad Kreuznach mit Messer auf Frau ein

Bad Kreuznach
Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bad Kreuznach (dpa/lrs) - Ein Mann hat in Bad Kreuznach mehrfach mit einem Messer auf eine Frau eingestochen und sie dadurch schwer verletzt. Zuvor sei es am Donnerstag zwischen dem 23-Jährigen und der 30-Jährigen an einer Tankstelle zu einem Streit gekommen, wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten. Die Frau habe versucht zu flüchten, sei aber von dem Mann verfolgt und angegriffen worden.

Vorbeikommende Passanten halfen der Frau. Die Polizei nahm den Angreifer auf einem nahe gelegenen Supermarktparkplatz fest. Die Frau kam ins Krankenhaus. Weitere Hintergründe seien derzeit Gegenstand laufender Ermittlungen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema