Kriminalität - Bad Homburg vor der Höhe:15-Jähriger auf Drogen im gestohlenen Wagen unterwegs

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bad Homburg (dpa) - Ein 15-Jähriger ist auf der Autobahn hinter dem Steuer eines gestohlenen Wagens erwischt worden. Der unter Drogeneinfluss stehende Jugendliche habe in der Nacht zum Freitag noch versucht, der Kontrolle auf der A5 bei Bad Homburg zu entkommen und sei in einen Wirtschaftsweg abgebogen, teilte die Polizei in Frankfurt mit. Dabei überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Weder der Fahrer noch seine fünf Mitfahrer im Alter zwischen 14 und 17 Jahren wurden verletzt. Der Wagen war Mitte Juli gestohlen worden, das angebrachte Kennzeichen stammte von einem anderen Auto und war ebenfalls gestohlen. Die Polizei ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:220722-99-119653/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB