bedeckt München 11°
vgwortpixel

Schwedens Königshaus:Prinz Carl Philip heiratet Ex-Model

Schwedens Prinz Carl Philip verlobt

Schwedens Prinz Carl Philip und Sofia Hellqvist posieren am 27.06.2014 nach einer Pressekonferenz vor dem Königlichen Palast in Stockholm. Kurz zuvor hatten sie ihre Verlobung angekündigt.

(Foto: dpa)

Bei Schwedens Royals gibt es nach der Taufe von Prinzessin Leonore wieder einen Grund zum Feiern: Prinz Carl Philip hat sich verlobt. Seine Zukünftige, Sofia Hellqvist, machte einst leichtbekleidet Modeaufnahmen - heute widmet sie sich "royaleren" Aufgaben.

Schwedens Prinz Carl Philip, der Bruder von Kronprinzessin Victoria, hat sich verlobt. Der 35-Jährige und das Ex-Model Sofia Hellqvist wollen im Sommer 2015 heiraten, teilt der Palast in Stockholm mit.

"Sofia hat ein großes Herz, ist klug und warmherzig, bei ihr fühle ich mich wohl", sagte Carl Philip vor Journalisten. Er habe seine 29-jährige Freundin am Freitag mit dem Heiratsantrag auf dem Land überrascht.

Das Paar ist seit Ende 2009 zusammen. Carl Philip ist das zweite Kind von König Carl Gustaf und Königin Silvia. Seine Schwestern Victoria, 36, und Madeleine, 31, sind bereits verheiratet. Carl Philip ist nach Victoria und deren zweijähriger Tochter Estelle dritter in der Thronfolge. Zuletzt hatte Schweden die Taufe von Madeleines vier Monate alter Tochter Leonore groß gefeiert.

Schwedisches Königshaus Prinzessin Leonore getauft
Schwedisches Königshaus

Prinzessin Leonore getauft

Schwedens Royals feiern: Prinzessin Leonore ist an diesem Wochenende zum ersten Mal "zu Hause" in Schweden. Und bei dieser Gelegenheit steht die Tochter von Prinzessin Madeleine gleich im Mittelpunkt.

"Wir sind sehr glücklich", sagte König Carl Gustaf zu der Verlobung. Und seine Frau fügte hinzu: "Wir haben darauf gewartet und gewartet". Hellqvist ist in den letzten Jahren immer wieder bei öffentlichen Veranstaltungen mit dem Prinzen aufgetreten - musste jedoch im Hintergrund bleiben. Mit der Verlobung bekommt sie eine offizielle Rolle.

Vor mehreren Jahren war Hellqvist in den Schlagzeilen, weil sie für ein Männermagazin leichtbekleidet gemodelt hatte. Die 29-Jährige hat Wirtschaft und Englisch studiert. 2005 war sie in einer Reality-TV-Sendung dabei und betätigte sich auch als Yoga-Lehrerin in New York.

2010 hat sie dann die Wohltätigkeitsorganisation Project Playground in Kapstadt mitgegründet, die sich um Kinder in Südafrika kümmert - ob in weiser Voraussicht auf ihre künftige Rolle im Königshaus, ist unklar.