bedeckt München 18°

Kirche - Mainz:Christliche Kirchen rufen zur Teilnahme an Landtagswahl auf

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mainz (dpa/lrs) - Die großen christlichen Kirchen in Rheinland-Pfalz rufen die Menschen zur Teilnahme an der Landtagswahl am 14. März auf. "Damit zeigen Sie, wie wichtig gerade in einer globalen Krise politisches Handeln in unserem Land und für unser Land ist", heißt es in einem gemeinsamen Appell an die Wahlberechtigten, der von acht evangelischen Kirchenpräsidenten und katholischen Bischöfen unterzeichnet wurde. "Zugleich bitten wir darum, bei der Wahlentscheidung zu bedenken, welche Positionen und Kräfte das Gemeinwesen in seiner Vielfalt stärken und unser Zusammenleben fördern."

Der Aufruf wurde am Montag veröffentlicht. "Wir sind dankbar, dass es Frauen und Männer gibt, die sich als Landtagsabgeordnete den vielfältigen Aufgaben stellen und Verantwortung für die Menschen in Rheinland-Pfalz übernehmen wollen", schreiben die Würdenträger darin unter anderem. In Rheinland-Pfalz liegen mehr oder weniger große Gebiete von drei evangelischen Landeskirchen sowie fünf katholischen Bistümern.

© dpa-infocom, dpa:210301-99-638588/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema