Karambolage auf der Autobahn A2Unfallserie mit 100 Fahrzeugen

Starkregen und gleißendes Sonnenlicht haben am Sonntagabend zu einer Massenkarambolage in Niedersachsen geführt.

Bei einer heftigen Unfallserie auf niedersaechsischen Autobahnen sind am Sonntagabend mindestens 80 Menschen verletzt worden. Grund fuer die Dutzenden von Unfällen auf waren Polizeiangaben zufolge starke Regenfälle zwischen Hannover und Braunschweig. Allein bei Lehrte gab es mehr als 20 Kollisionen. Foto: ddp

20. Juli 2009, 08:582009-07-20 08:58:00 ©