Käferplage an den SträndenDie Ostsee ist rot

Sie haben genügend Nahrung gefunden, um sich explosionsartig zu vermehren. Jetzt bevölkern Marienkäfer die Strände der Ostsee und vergraulen so Touristen.

Seine Strandkörbe will derzeit niemand mieten. Die Gäste von Warnemünde an der Ostsee bleiben lieber in ihren Zimmern. Martin Kunz vom Strandkorbverleih kehrt trotzdem Unmengen von Marienkäfern von einem Strandkorb. Die Krabbler übervölkern derzeit die Ostseestrände in Mecklenburg-Vorpommern.

Foto: dpa

29. Juli 2009, 09:532009-07-29 09:53:00 ©