Ihr Forum:Deutsche Polizei: Freunde und Helfer?

Bundespolizei in Hannover

Zwei Beamte der Bundespolizei überwachen einen Bahnsteig auf dem Hauptbahnhof in Hannover.

(Foto: dpa)

Nachdem ein Bundespolizist in Hannover einen Flüchtling misshandelt haben soll, verschickte er angeblich Bilder und Kurznachrichten, die die Tat beschreiben, an Kollegen. Hätten diese früher handeln können?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB