Heidi Klum will nicht mehr heiraten Ehe? Eher nicht!

Obwohl Heidi Klum überglücklich mit ihrem neuen Freund Martin Kristen scheint, kommt für sie eine Hochzeit nicht in Frage. Nicht weiter verwunderlich, wenn man bedenkt, dass das Supermodel bereits sieben Mal "Ja" gesagt hat.

Von Antonia Hilpert

Früher war er ihr Bodyguard - heute sind sie ein Paar: Heidi Klum und Martin Kristen. Ein starker Beschützer für das zarte Model, ein toller "Ersatz-Daddy" für die Kinder. Er kümmert sich und begleitet sie sogar auf den Fußballplatz. Eine richtig gute Partie eben.

Umso mehr überrascht uns das Cover der jüngsten US-Ausgabe der Marie Claire. Wie Bild berichtet, erklärt Heidi Klum in einem Interview mit dem Magazin: "Ich glaube nicht, dass ich noch einmal heiraten werde, nein, nein!" Wie bitte? Keine Hochzeit mehr?

Womöglich hat die Model-Mama einfach schon zu oft "Ja, ich will" gesäuselt. Wenn man es genau nimmt schon ganze sieben Mal! Im Jahr 1997 trat sie mit dem 14 Jahre älteren Starfriseur Ric Pipino vor den Traualtar. Die Scheidung erfolgte 2003. Zwischenzeitlich zeigte sich die schöne Blonde mit dem Formel-1-Manager Flavio Briatore, allerdings ohne einen Trauschein auszufüllen. 2005 ging Heidi Klum schließlich mit dem britischen Sänger Seal den Bund der Ehe ein. Zum ersten Mal. Daraufhin erneuerte das Promipaar das Ehegelübde jedes Jahr. Insgesamt sechs Mal.

"Ich wollte die Erinnerung an unsere Hochzeit jedes Jahr auffrischen. Deshalb dachte ich, dass es lustig wäre, immer und immer wieder zu heiraten. Aber heute finde ich nicht, dass das so wichtig ist", erklärt das Model im Interview. Was ihr Lover Martin dazu wohl sagt?

Vielleicht versucht Heidi nur ihre Liebe zu beschützen. Sich gegen die Ehe zu entscheiden, heißt schließlich nicht, sich gegen die Liebe zu entscheiden. Im Gegenteil, immer mehr Paare entscheiden sich bewusst dazu, nicht zu heiraten. Um die Liebe jung und die Beziehung frisch zu halten. Ein weiterer Feind der Liebe ist der unerbittliche Klatsch und Tratsch. Deshalb tut das Supermodel gut daran, ihre noch so junge Liebe nicht derart öffentlich zur Schau zu stellen, wie das Model dies einst mit Seal tat.

Wenn Martin trotz allem um die Hand seiner schönen Partnerin anhalten möchte, muss er vielleicht auch nur geduldig sein. So ganz schließt Heidi eine weitere Ehe nämlich doch nicht aus: "Vielleicht, wenn ich mit jemandem 15 oder 20 Jahre zusammen war, dann wäre es witzig."

Heidi Klum und die Männer

Der Nächste, bitte