Halle (Saale):Angriff auf Schausteller führt Gesuchten ins Gefängnis

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Nach einem Angriff auf einen Schausteller auf der Peißnitzinsel in Halle ist ein gesuchter 38-Jähriger im Gefängnis gelandet. Freitagabend attackierte er den...

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Halle (dpa/sa) - Nach einem Angriff auf einen Schausteller auf der Peißnitzinsel in Halle ist ein gesuchter 38-Jähriger im Gefängnis gelandet. Freitagabend attackierte er den 33-Jährigen und beleidigte auch noch Einsatzkräfte, wie ein Polizeisprecher am Samstag in Halle mitteilte. Bei den Überprüfungen stellte sich heraus, dass gegen den 38-Jährigen ein Haftbefehl vorlag.

© dpa-infocom, dpa:220827-99-532672/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: