:"Gottes Influencer" - Carlo Acutis soll heiliggesprochen werden

Der Junge war 2006 im Alter von 15 an Leukämie gestorben. Er galt als begnadeter Gamer und nutzte die modernen Medien, um das Bewusstsein für den Katholizismus zu schärfen. Es könnte die erste Heiligsprechung in diesem Jahrhundert werden.

© Reuters - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: