Während der Feier hielt Doris Schröder-Köpf eine Rede auf den Jubilar. Russlands Ministerpräsident Wladimir Putin und Frankreichs Ex-Präsident Jacques Chirac waren zwar eingeladen, aber nicht zum Fest erschienen.

Links neben Gerhard Schröder sitzt Serbiens Präsident Boris Tadic.

Foto: dpa Text: sueddeutsche.de/dpa/cag/mel

Foto: dpa

19. April 2009, 10:422009-04-19 10:42:00 ©