US-Kriminalfall:Wo ist Gabby Petito?

US-Kriminalfall: Gabby Petito bei dem Polizeieinsatz in Utah.

Gabby Petito bei dem Polizeieinsatz in Utah.

(Foto: Moab City Police Department/AFP)

Ein Paar macht sich gemeinsam auf zum großen Roadtrip durch Amerika. Zurück kommt nur einer - und er schweigt. Nach seiner Partnerin sucht jetzt das ganze Land.

Von Sophie Kobel

Ein junges Paar bricht gemeinsam zum Roadtrip auf, Canyons, Prärien, Berge, ein großes Abenteuer in den Weiten des nordamerikanischen Kontinents. Zurück kommt aber nur einer von beiden. Die Frau ist verschwunden. Es ist ein tragischer Fall, der sich da gerade abspielt in den USA, und dass die Suche nach der Vermissten das ganze Land umtreibt, hat womöglich damit zu tun, dass Traum und Albtraum, die strahlenden und die dunklen Seiten des Lebens in dieser Geschichte so nahe zusammenliegen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Businesswoman talking on mobile phone while using laptop seen from apartment window model released Symbolfoto property r
TKG-Novelle
Was Telefon- und Internet-Kunden jetzt wissen müssen
Kapitol-Stürmung
Wie nah die USA an einem Putsch waren
Harald Welzer
Soziologe Harald Welzer
"Als sei das Auto noch zukunftsfähig"
Patientenrückgang in Kliniken
Corona-Politik
Es reicht mit der falschen Rücksichtnahme
Volkswagen T6.1 California
VW California
Tiny House auf vier Rädern
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB