FrankreichStraßenschlachten in Pariser Vorort

In den Vororten im Norden von Paris haben Jugendliche bereits die dritte Nacht in Folge randaliert. In Villiers-le-Bel und Goussainville seien etwa 20 Autos sowie mehrere Mülleimer in Flammen aufgegangen, sagte eine Polizeisprecherin.

Die Krawalle hatten sich am am Tod zweier jugendlicher Motorradfahrer entzündet - ein Junge hält ihre Fotos in die Höhe.

Foto: dpa

27. November 2007, 07:302007-11-27 07:30:00 ©