Explosionen:Explosion in Ankara - Innenministerium spricht von Bombenanschlag

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Istanbul (dpa) - In der türkischen Hauptstadt Ankara hat sich am Sonntagmorgen eine Explosion ereignet. Innenminister Ali Yerlikaya schrieb auf der Plattform X von einem Bombenanschlag in der Nähe des Ministeriums. Bei einem anschließenden Schusswechsel seien zwei Polizisten leicht verletzt worden.

© dpa-infocom, dpa:231001-99-399318/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: