Erfurt:Neuer Polizeihubschrauber kostet rund 5,8 Millionen Euro

Erfurt (dpa/th) - Der neue Hubschrauber für die Thüringer Polizei schlägt mit Kosten von rund 5,8 Millionen Euro zu Buche. In der Grundausstattung kostet der Helikopter des Typs EC 145 rund 4,8 Millionen Euro, wie das Innenministerium auf Anfrage mitteilte. Hinzu kommen aber noch Kosten für Umbauten, um ihn als Polizeihubschrauber zu nutzen. Auch die Beklebung des Helikopters kostet extra.

Direkt aus dem dpa-Newskanal: Dieser Text wurde automatisch von der Deutschen Presse-Agentur (dpa) übernommen und von der SZ-Redaktion nicht bearbeitet.

Erfurt (dpa/th) - Der neue Hubschrauber für die Thüringer Polizei schlägt mit Kosten von rund 5,8 Millionen Euro zu Buche. In der Grundausstattung kostet der Helikopter des Typs EC 145 rund 4,8 Millionen Euro, wie das Innenministerium auf Anfrage mitteilte. Hinzu kommen aber noch Kosten für Umbauten, um ihn als Polizeihubschrauber zu nutzen. Auch die Beklebung des Helikopters kostet extra.

Insgesamt belaufen sich laut Ministerium die Umbaukosten auf rund 970 000 Euro. Innenminister Georg Maier (SPD) will den Hubschrauber am Mittwoch der Thüringer Polizei übergeben. Zugleich soll ein bisher eingesetzter Hubschrauber des Typs BO 105 ausgemustert werden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: