bedeckt München 12°
vgwortpixel

Dänemark:Die Hochzeit, die nicht warten kann

93 Gäste, zu Hause in Selbstisolation aber festlich gekeidet, feierten per Video mit Anne Smidt und Franz Posch.

(Foto: privat)

Es hätte eine Riesenparty werden sollen. Stattdessen heirateten Anne Smidt und Franz Posch im Wohnzimmer. Die Hochzeit auf eine Zeit nach Corona zu verschieben? Das konnte das Paar nicht riskieren.

Dies ist die Geschichte von Anne Smidt und Franz Posch, die ein dänischer Journalist "eine Geschichte über das Leben in Zeiten des Coronavirus" nannte. Aber eigentlich ist sie vor allem: eine Liebesgeschichte.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Corona und Demokratie
"Der Druck ist schon gewaltig"
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Personal Coach Tim Lobinger
"Ein gesunder Körper beginnt damit, dass man im Kopf runterfährt"
Teaser image
Coronavirus
Krankheit Angst
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer
Zur SZ-Startseite