Ein Auto raste in eine Gruppe von Gegendemonstranten. Dabei kam mindestens eine Person ums Leben. Mindestens 33 Menschen wurden bei den Ausschreitungen verletzt. Ein Polizeihubschrauber stürzte ab, zwei Polizisten starben.

Bild: AP 12. August 2017, 22:452017-08-12 22:45:33 © SZ.de/dpa/AFP/wib/vbol/olkl