Buntes - Werder (Havel):Deutsche Aufguss-Meisterschaft in der Havel-Therme Werder

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Werder an der Havel (dpa) - Die Haveltherme in Werder an der Havel wird in diesem Jahr im Hochsommer die Deutsche Aufguss-Meisterschaften austragen. Ab dem 28. Juni treten "Deutschlands beste Aufgussmeister" für vier Tage gegeneinander an, wie eine Sprecherin der Therme am Donnerstag mitteilte. Rund 40 Aufgüsse stehen demnach auf dem Programm.

Eine "international besetzte Jury aus sieben Ländern" soll laut der Sprecherin unter anderem Wedeltechniken und verwendete Duftstoffe oder auch die Hitzesteigerung und -verteilung bewerten. Dabei seien die klassischen Aufgüsse von Musik, Licht, Animation, Kostümen, Choreographien begleitet. Die Aufgussdauer von 12 bis 15 Minuten sei reglementiert, um eine gesundheitliche Überforderung des Publikums zu vermeiden, erklärte die Sprecherin.

Seit 2015 gibt es den Wettbewerb bereits. Austragungsort waren bisher verschiedene Thermen. Die Teams aus bis zu drei Personen mussten sich zum Großteil für die Endrunde in Werder qualifizieren. An den Wettbewerbsaufgüssen kann auch das allgemeine Publikum teilnehmen. Tages-Tickets kosten um die 70 Euro.

© dpa-infocom, dpa:230413-99-302287/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: