Tauffotos von Testino:Prinzessin Charlotte lächelt fürs Familienalbum

Lesezeit: 1 min

Tauffotos von Testino: Glückliche Familie: Auf dem Familienanwesen Sandringham wurden die Bilder von der Königsfamilie gemacht.

Glückliche Familie: Auf dem Familienanwesen Sandringham wurden die Bilder von der Königsfamilie gemacht.

(Foto: AP)

Prinz William und seine Frau Catherine haben die offiziellen Fotos von der Taufe ihrer Tochter veröffentlicht. Sogar für die Queen wurden die Aufnahmen zur Premiere.

Kensington-Palast veröffentlicht offizielle Fotos

Prinzessin Charlotte, das jüngste Mitglied des britischen Königshauses und Nummer vier in der Thronfolge wurde am Wochenende im engsten Kreis der Familie getauft. Jetzt haben Prinz William und seine Frau Catherine die offiziellen Fotos von der Feier veröffentlicht.

Die kleine Prinzessin Charlotte ist erst drei Monate alt. Die Taufe war ihr erster öffentlicher Auftritt. Die Fotos fürs Familienalbum entstanden nach der Zeremonie. Sie zeigen die Eltern mit dem Kind im historischen Taufkleid sowie dem stolzen Brüderchen George.

Official Photographs Of Princess Charlotte's Christening

Mutter Catherine hält Prinzessin Charlotte im cremefarbenen Taufkleid, das bereits ihr Vater William, Großvater Charles und Urgroßmutter Elizabeth trugen.

(Foto: Handout)
Official Photographs Of Princess Charlotte's Christening

Prinz William hält seinen Sohn George auf dem Arm. Charlottes großer Bruder wurde bereits 2013 getauft.

(Foto: Mario Testino/Art Partner via Ge)

Star-Fotograf Mario Testino lichtete die Königsfamilie ab

Ein Sprecher des Königshauses sagte, William und Catherine seien "sehr glücklich, diese Fotos zu teilen und hoffen, dass jeder so viel Freude daran hat wie sie". Zu den veröffentlichten Fotos gehört eine Familienaufnahme mit Königin Elizabeth II. auf deren Anwesen Sandringham. Darauf zu sehen sind auch Catherines Eltern, Bruder James und Schwester Pippa. Williams Bruder Harry war kein Gast der Taufe.

Tauffotos von Testino: Im "Drawing Room" von Sandringham House steht fast die komplette königliche Familie beisammen. Von links: Michael Middleton, Pippa Middleton, James Middleton, Carole Middleton, Prinz Charles, Camilla, Duchess von Cornwall und Prinz Philip. In der vorderen Reihe sitzen Prinz William mit George, Catherine und Charlotte sowie Queen Elizabeth II.

Im "Drawing Room" von Sandringham House steht fast die komplette königliche Familie beisammen. Von links: Michael Middleton, Pippa Middleton, James Middleton, Carole Middleton, Prinz Charles, Camilla, Duchess von Cornwall und Prinz Philip. In der vorderen Reihe sitzen Prinz William mit George, Catherine und Charlotte sowie Queen Elizabeth II.

(Foto: AP)

Die Bilder wurden von Mario Testino geschossen. Der peruanische Fotograf hat sich vor allem in der Modeszene einen Namen gemacht. Für fast alle großen Modemarken hat er schon gearbeitet. Mit dem britischen Königshaus verbindet ihn eine lange Zusammenarbeit. Für eine Strecke des Modemagazins Vanity Fair lichtete er 1997 Prinzessin Diana ab. Auch die Verlobungsfotos von William und Catherine stammen von ihm. Es ist allerdings das erste Mal, dass Testino die Königin selbst ablichtete.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB