Brigitte Nielsen "Das Märchen vom hässlichen Entlein ist meine Geschichte"

Nielsen sagt, in Wahrheit sei sie zwei ganz verschiedene Menschen: die clevere Brigitte und die schüchterne Gitte.

(Foto: Michael Schmelling)

Model, Schauspielerin, fünf Ehen, Achtziger-Ikone, Suizidversuch, Alkoholabstürze: Was treibt diese Frau um?

Interview: Susanne Schneider, SZ-Magazin

SZ-Magazin: Sind Sie glücklich?

Brigitte Nielsen: Ja, unglaublich glücklich. Ich bin seit zehn Jahren mit demselben Mann verheiratet und möchte es noch tausend Jahre sein. Und beruflich bin ich im dänischen und im deutschen Fernsehen zum ersten Mal nicht Gast, sondern Gastgeberin wie im Sommer bei Wirt sucht Liebe auf RTL2. In den USA mache ich endlich Comedy. Ich glaube, die Zeit ist reif, über mich selbst zu lachen. Bisher war ich ja wegen meiner Größe immer die Actionfigur. Und ...