bedeckt München 24°

Brände - Steinwiesen:Traktor brennt: 39-Jähriger entkommt knapp

Bayern
Männer der Feuerwehr sitzen in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Steinwiesen (dpa/lby) - Im oberfränkischen Steinwiesen (Landkreis Kronach) hat sich ein 39-Jähriger am Samstag unverletzt aus seinem brennenden Traktor gerettet. Wie die Polizei am Sonntag mitteile, arbeitete der Mann mit seinem Fahrzeug auf einem Feld, als er Rauch aus der Maschine aufsteigen sah. Der Mann konnte unverletzt vom Traktor absteigen, kurz bevor dieser in Flammen aufging. Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt an dem in die Jahre gekommenen Traktor als Grund für den Brand aus. 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr aus den Ortschaften Birnbaum, Neufang, Steinwiesen und Wallenfels konnten das Feuer schnell löschen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite