bedeckt München

Brände - Reichelsheim (Odenwald):Gaststätte gerät in Brand: 150 000 Euro Sachschaden

Brände
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Reichelsheim (dpa/lhe) - Bei einem Brand in einer Gaststätte in Reichelsheim-Beerfurth (Odenwaldkreis) ist ein Sachschaden von rund 150 000 Euro entstanden. Anwohner hatten am Donnerstagabend einen lauten Knall gehört und eine brennende Gartenhütte entdeckt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Das Feuer habe über einen Holzstapel und eine Terrassenüberdachung auf die Gaststätte übergegriffen. Rund 90 Feuerwehrleute seien mehrere Stunden im Einsatz gewesen.

Die Gaststätte war nach Angaben der Polizei zum Zeitpunkt des Brandes geschlossen, weshalb nur vier Menschen im Gebäude waren. Diese konnten sich unverletzt ins Freie retten. Sowohl der Wohnraum als auch die Gaststätte sind nach dem Brand unbewohnbar. Die Ursache des Brandes war am Morgen noch unklar.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema