Süddeutsche Zeitung

Brände - Mühlacker:Brennende Windel im Seniorenheim: Fünf Menschen in Klinik

Mühlacker (dpa/lsw) - Nach einem Schwelbrand in einem Seniorenzentrum in Mühlacker (Enzkreis) sind fünf Menschen wegen des Verdachts auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus gekommen. Eine 52-jährige Bewohnerin soll den Brand verursacht haben, als sie einen noch brennenden Zigarettenstummel in einer Windel ablegte, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Frau soll betrunken gewesen sein. Ein Alarm verständigte am Mittwochabend drei Pflegekräfte. Sie brachten die inzwischen schlafende 52-Jährige und eine weitere Bewohnerin in Sicherheit. Ein Sachschaden entstand nicht. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
Direkt aus dem dpa-Newskanal