Brände - Mittenaar:Gasbrenner löst Brand in Garten aus

Brände
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mittenaar (dpa/lhe) - Bei Gartenarbeiten mit einem Gasbrenner ist in Mittenaar-Bicken (Lahn-Dill-Kreis) ein Brand ausgebrochen und ein Schaden von 450.000 Euro entstanden. Das Feuer habe sich über eine 70 Meter lange Hecke auf ein unmittelbar angrenzendes Wohnhaus und zwei Gartenhäuser ausgebreitet, teilte die Polizei am Freitag mit. Zwei Anwohner hätten bei dem Vorfall am Donnerstagnachmittag eine leichte Rauchgasvergiftung erlitten. Sie seien noch vor Ort von Rettungskräften versorgt worden, hieß es. Die Feuerwehr konnte die Flammen noch am Nachmittag löschen.

© dpa-infocom, dpa:230526-99-839964/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: