bedeckt München 15°

Brände - Marktheidenfeld:Christbaum in Wohnzimmer fängt Feuer

Bayern
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archiv (Foto: dpa)

Marktheidenfeld (dpa/lby) - Rund einen Monat nach Heiligabend ist in Marktheidenfeld (Landkreis Main-Spessart) ein Christbaum in Brand geraten. Die Bewohner eines Einfamilienhauses hatten in der Nacht zu Donnerstag die Feuerwehr alarmiert. Zuvor hätten sie selbst versucht, den brennenden Baum in ihrem Wohnzimmer zu löschen, teilte die Feuerwehr mit. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer demnach schnell löschen. Nachdem die Feuerwehr die Wohnräume gelüftet hatte, konnten die unverletzten Bewohner wieder zurück in ihr Haus.

Zur SZ-Startseite