bedeckt München 26°

Brände - Magdeburg:40 000 Euro Schaden bei Shisha-Bar-Brand in Magdeburg

Brände
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Magdeburg (dpa/sa) - Bei einem Feuer in einer Magdeburger Shisha-Bar ist ein Schaden von 40 000 Euro entstanden. Wie die Feuerwehr mitteilte, war der Brand am Montag kurz nach Mitternacht in der Bar in einem Wohnhaus ausgebrochen. Die Rettungskräfte brachten den Angaben zufolge neun Menschen in Sicherheit, zwei begaben sich selbstständig nach draußen. Alle Mieter des Hauses seien vorübergehend bei Freunden und Verwandten untergebracht worden, hieß es. Die Ursache des Feuers war am Montag noch unklar, wie die Polizei am Mittag mitteilte. Ein Mensch wurde demnach leicht verletzt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite