BildstreckeJahresrückblick: Der Fall Stephanie

Am 11. Januar entführte der Sexualtäter Mario M. die 13-jährige Stephanie auf ihrem Schulweg in Dresden. 36 Tage lang war das Kind in der Gewalt des Mannes, der sie vielfach sexuell missbrauchte und die Taten auf Video festhielt. Die Wohnung befand sich kaum 300 Meter vom Elternhaus Stephanies entfernt. Bereits vor Jahren war der Mann zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden, wegen sexueller Übergriffe an einer 14-Jährigen. Bis zum Mai 2002 hatte er deshalb in Haft gesessen, dann war er auf Bewährung freigelassen worden.

Foto: dpa

7. Dezember 2006, 00:062006-12-07 00:06:00 ©