BildstreckeGewinner des Jahres 2006

Josef Ackermann machte zwar dieses Mal vor Gericht nicht das Victory-Zeichen - gewonnen hatte er trotzdem: Ende November wurde das Mannesmann-Verfahren eingestellt, das Gericht folgte einem Antrag von Ackermanns Verteidiger. Nun müssen der Deutsche-Bank-Chef und die anderen fünf Angeklagten insgesamt 5,8 Millionen Euro zahlen. Der Lohn: Die wegen schwerer Untreue angeklagten Manager und Gewerkschafter gelten nicht als vorbestraft.

Foto: dpa

22. Dezember 2006, 10:052006-12-22 10:05:00 ©