bedeckt München

Bestattung:Bis der Tod sie scheidet

Michael Schwarz Essen

Das Grab von Josef Schwarz auf dem Parkfriedhof in Essen.

(Foto: Volker Wiciok)

Sie waren 40 Jahre verheiratet und hielten ein Leben lang zusammen. Doch als Hildegard Schwarz starb, durfte sie nicht neben ihrem Mann Josef beerdigt werden - weil sie Katholikin war.

Von Cathrin Schmiegel

Auf dem Parkfriedhof in Essen ist die Frau nur eine Nummer: 110, dritte Reihe, zweites Grab von rechts. Darüber wuchert Gras. Der Strauß mit Heidekraut, den jemand irgendwann einmal dort abgestellt hat, ist längst schon eingegangen. Seine verdorrten Blüten hängen über dem Rand des Topfs.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Frühlingswochenende - Ausflügler am Starnberger See
Coronavirus-Pandemie
"Wenn es windstill ist, stecken sich Menschen auch draußen an"
Relationship problems, autumn park; selbsttäuschung
Partnerschaft
"Bin ich authentisch oder fange ich an zu täuschen?"
Medizin
Die Vulva, ein blinder Fleck
Wohnanlage aus den 1950er Jahren in München, 2018
München
Wenn die Zwischenmieterin nicht geht
Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR
Immobilien
Kostenrisiko Eigenheim
Zur SZ-Startseite