bedeckt München 32°

Berühmtes Foto von Flüchtlingen:Ein kurzer Traum

Dieses Foto zeigt die Flüchtlingsfamilie bei ihrer Ankuft auf Kos am 15. August 2015. Es wurde zum Symbolbild der Flüchtlingskrise. Der Fotograf Daniel Etter bekam dafür den renommierten Pulitzer-Preis.

(Foto: Daniel Etter)

Das Bild einer geflüchteten Familie am Strand von Kos wurde weltberühmt. Der Fotograf hat ihr Schicksal weiterverfolgt - und schildert, warum die Familie jetzt wieder ganz am Anfang steht.

Von Daniel Etter, SZ-Magazin

15. August 2015, Kos, Griechenland

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Buch Zwei - Was liest Deutschland?
Politik
Der Mann im Getriebe
Generation Z Essay Teaser
Jugend in der Pandemie
Generation Corona
Liebes PictureDesk,
die Fotos bitte in die Ligthbox S3 stellen, 
Bilder zeigen den neuen... Panzer.
Fotograf ist Mike Szymanski.
Schützenpanzer Puma und Menschen
Bundeswehr
Fürchtet euch nicht
Die Nacht -Teaser
Nachtleben
Was haben wir durchgemacht
SZ-Magazin
SZ-Magazin
»Unsere Zweifel und Schwächen sagen, wer wir sind«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB