Berühmte GeburtstageSo eine Bescherung

Helmut Schmidt, Japans Kaiser Akihito, Königin Silvia: Die staatstragenden Geburtstage häufen sich kurz vor und an Weihnachten. Ein Überblick in Bildern.

23. Dezember 2008 - ein Tag der runden und staatstragenden Geburtstage. Zum 90. Geburtstag von Altbundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) haben Politiker aus dem In- und Ausland gratuliert.

Altbundespräsident Richard von Weizsäcker würdigte dessen Grundsatztreue. "Freiheit heißt Verantwortung, Demokratie verlangt Kompromissfähigkeit, aber die entscheidende Instanz ist das Gewissen", sagte Weizsäcker der Bild-Zeitung.

Als bedeutendsten Bundeskanzler neben Konrad Adenauer würdigte der ehemalige französische Staatspräsident Valéry Giscard d'Estaing den 90-Jährigen. Bei der Überwindung der Währungskrise zu Beginn der siebziger Jahre hätten Schmidt und er enge kooperiert, woraus ein gegenseitiges Vertrauen entstanden sei, sagte Giscard d'Estaing im Deutschlandradio Kultur.

Foto: Reuters

23. Dezember 2008, 11:152008-12-23 11:15:00 ©