:Behörden: Mehr als 2000 Verschüttete bei Erdrutsch in Papua-Neuguinea

Die Rettungsarbeiten in der abgelegenen Berggegend sind sehr schwierig. Wichtige Zufahrten sind durch Erdmassen versperrt. Schweres Gerät kann kaum an den Unglücksort geschafft werden.

© Reuters - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: