Barbara Duden:"Ich wollte den Leuten immer unter die Haut"

Lesezeit: 12 min

Barbara Duden: Barbara Duden ist die Urenkelin des Sprachforschers Konrad Duden.

Barbara Duden ist die Urenkelin des Sprachforschers Konrad Duden.

(Foto: Markus Jans)

Die Historikerin Barbara Duden hat nicht nur die deutsche Frauenbewegung mitbegründet - sondern auch eine eigene Wissenschaft: die "Körpergeschichte". Den weiblichen Körper sieht sie als einen politisch umkämpften Ort. Sie spricht da aus eigener Erfahrung.

Interview: Patrick Bauer, SZ-Magazin

SZ-MAGAZIN: Was ist Ihre früheste Kindheitserinnerung?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Medizin
"Die größte Stellschraube ist das Essen"
Corona-Proteste
Dein Feind und Prügelknabe
Psychologie
"Je weniger Alkohol, desto besser für Körper und Psyche"
Psychologie
"Wenn man Ziele erreichen will, helfen rationale Entscheidungen enorm"
KZ Sachsenhausen
"Er hat jewusst! Jeder hat jewusst"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB