Auszeichnungen - Bremen:Auszeichnung für plattdeutsche Hardrock-Band Rockwark

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bremen (dpa/lni) - Die Bremer Band Rockwark hat den Wettbewerb "Best op Platt" der Bremischen Bürgerschaft gewonnen. Die Band, die plattdeutschen Hardrock macht, nahm den mit 2500 Euro dotierten Preis am Freitag vom Bürgerschaftspräsidenten und Jury-Vorsitzenden Frank Imhoff entgegen. Die Band hole das Plattdeutsche aus der Ecke der Folklore und trage dazu bei, "dass die Sprache völlig normal in unseren Alltag Eingang findet", sagte Imhoff bei der Preisverleihung. In den Songs gehe es um ernste Themen wie Ausgrenzung, Stalking oder Flucht.

Der Beirat Plattdeutsch der Bremischen Bürgerschaft hatte mit Unterstützung des Länderzentrums Niederdeutsch den Wettbewerb Ende 2021 ins Leben gerufen. Teilnehmen konnten Schulen, Bildungseinrichtungen, Firmen oder Initiativen.

© dpa-infocom, dpa:220923-99-875806/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB