Pfadfinder wachten darüber, dass nur Familienmitglieder in die Halle gelangten. Die Zeremonie, zu der auch internationale Medienvertreter anreisten, wird außerdem von einem Großaufgebot an Sicherheitskräften bewacht.

Bild: AP 27. August 2016, 13:392016-08-27 13:39:32 © SZ.de/dpa/tamo/max