bedeckt München 23°
  • Chronologisch
  • Relevanz
dpa_5F9E2A00CC1B23EC
Sachsen vor Landtagswahl Morddrohung gegen Integrationministerin

Die Todesdrohung sei per Mail im Bürgerbüro von Petra Köpping eingegangen. Die SPD-Politikerin will bei ihren öffentlichen Auftritten aber "keine Abstriche" machen.

122010884
Interview am Morgen: Rechtsextremismus "Wir müssen dem Hass etwas entgegensetzen"

… Das Thema Rechtsextremismus spielte vor den Ereignissen im August in der öffentlichen Wahrnehmung in … Nun ist Chemnitz in aller Munde, wenn es um Rechtsextremismus geht. … "Wir müssen dem Hass etwas entgegensetzen" Interview am Morgen: Rechtsextremismus Nach den Ausschreitungen … Interview von Thomas Balbierer

Kriminalität Morddrohungen gegen Sachsens Integrationsministerin Köpping
dpa

… auf den Mord am hessischen Regierungspräsidenten Walter Lübcke, Deutschland habe im Umgang mit dem Rechtsextremismus

Kriminalität - Brandis Morddrohungen gegen Integrationsministerin Köpping dpa

… auf den Mord am hessischen Regierungspräsidenten Walter Lübcke, Deutschland habe im Umgang mit dem Rechtsextremismus

dpa_5F9DB20094E2B1FB
Mordfall Lübcke Mutmaßlicher Komplize durfte legal Waffen besitzen

Exklusiv Trotz rechtsextremer Gesinnung und Vorstrafe wurde Markus H. letztlich diese Erlaubnis erteilt. Seine Waffen soll er Lübckes mutmaßlichem Mörder zum Üben zur Verfügung gestellt haben. Von Julian Feldmann, Lena Kampf und Nino Seidel

dpa_5F9DC400EE9005DD
Mordfall Lübcke Beschuldigte sollen 46 Schusswaffen besessen haben

Dem mutmaßlichen Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke und seinen mutmaßlichen Komplizen standen damit offenbar weit mehr Waffen zur Verfügung als bislang bekannt.

DF9FB9BC-0A97-4234-BCE5-77DCD9404F43
Rechtsextremismus "Härte und Gewalttätigkeit sollen eigene Überlegenheit ausdrücken"

… "Härte und Gewalttätigkeit sollen eigene Überlegenheit ausdrücken" RechtsextremismusInterview von Lena Mändlen

dpa_5F9E28004AF0907A
"Wahlarena" in Brandenburg Unglaubwürdiger Saubermann von der AfD

… davon, dass die AfD das Grundrecht auf Asyl wahre, den Verfassungsschutz aufstocken wolle, um gegen RechtsextremismusTV-Kritik von Camilla Kohrs

Landtag - Potsdam Schlagabtausch vor Wahl: Kontroverse Debatte über Energie dpa

… AfD-Landeschef sagte, seine Partei habe eine Aufstockung des Verfassungsschutzes gefordert, auch um gegen Rechtsextremismus

Logo_1500x1500_aufdenpunkt
SZ-Podcast "Auf den Punkt" So will das BKA gegen Rechtsextremisten vorgehen

Das Bundeskriminalamt will härter gegen rechtsradikale Gewalt und gegen Hetze im Netz vorgehen. Dafür werden eine ganze Reihe von Maßnahmen vorgeschlagen. Aber wie sinnvoll sind diese Vorschläge? Laura Terberl, Ronen Steinke

dpa_5F9A8200C82F757D
Aktionsplan des BKA Lücken beim Kampf gegen rechte Extremisten

Exklusiv … auch das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) seine Vorschläge für eine Neuaufstellung im Bereich Rechtsextremismus … im vergangenen Dezember in der Süddeutschen Zeitung angekündigt, dass er die vergleichsweise kleine Rechtsextremismus-Abteilung … Von Florian Flade, Georg Mascolo und Ronen Steinke

Landtag - Arnstadt Thüringer AfD wirbt im Wahlkampf mit "Massenabschiebungen" dpa

… Höckes rechtsnationaler "Flügel" vom Bundesamt für Verfassungsschutz zum "Verdachtsfall" im Bereich Rechtsextremismus

dpa_5F9DC400EE9005DD
Sicherheit BKA legt Aktionsplan gegen rechte Gewalt vor

Exklusiv … Das BKA führt aktuell 41 Personen als sogenannte "Gefährder" im Bereich Rechtsextremismus, weitere 112 … Von Florian Flade, Georg Mascolo und Ronen Steinke

Parteien Zentralrat: Teile der AfD entwickeln sich ins Völkische
dpa

… Er betonte: "Die AfD ist meiner Meinung nach viel enger mit dem Rechtsextremismus verwoben, als sie es …

Landtag Alle auf Höcke-Linie? Wie die AfD im Osten tickt
dpa

… Der "Flügel" ist in Ostdeutschland die AfD", sagt der Jenaer Soziologe und Rechtsextremismus-Experte …

dpa_5F9E2400556C4D75
AfD in Thüringen Höcke will "Verabschiedungskultur"

… Die AfD sei viel enger mit dem Rechtsextremismus verwoben, als sie es nach außen darstelle. … Von Cornelius Pollmer, Arnstadt

Parteien - Berlin Schuster: Teile der AfD entwickeln sich ins Völkische dpa

Berlin (dpa) - Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, macht in der AfD eine gefährliche Radikalisierung aus und warnt mit Blick auf die anstehenden Landtagswahlen in einigen Ost-Bundesländern vor einer Koalition unter AfD-Beteiligung. "Teile der AfD entwickeln sich nach meinem Eindruck immer mehr ins Völkische hinein. Man muss nur die Debatten innerhalb der AfD verfolgen, dann ist zu befürchten: Es wird nicht gemäßigter, eher schlimmer werden", sagte Schuster der "Welt am Sonntag". Er betonte: "Die AfD ist meiner Meinung nach viel enger mit dem Rechtsextremismus verwoben, als sie es nach außen darstellt. Sie schürt Ängste und fördert ein Klima der Ausgrenzung von Minderheiten."

Landtag - Arnstadt Höcke wehrt sich gegen Vorwürfe des Zentralrats der Juden dpa

Arnstadt (dpa) - Thüringens AfD-Landeschef Björn Höcke hat sich gegen Vorwürfe des Präsidenten des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, gewehrt. Schuster hatte in einem Bericht der "Welt am Sonntag" von seinem Eindruck gesprochen, dass sich Teile der AfD immer mehr "ins Völkische hinein" entwickelten. "Die AfD ist meiner Meinung nach viel enger mit dem Rechtsextremismus verwoben, als sie es nach außen darstellt", sagte Schuster. Bei einigen Teilen der AfD - etwa dem rechtsnationalen "Flügel" um Höcke - frage er sich, ob diese den Boden des Grundgesetzes schon verlassen hätten.

Mirjam Zadoff über Mut

SZplus … Das Thema Rechtsextremismus ist ja schon länger ein Schwerpunkt des Hauses. … Von Joachim Käppner und Christian Mayer

Auszeichnungen - Berlin Ehrung für Anti-Rassismus-Initiativen dpa

… geehrt, weil sie mit unterschiedlichsten Aktionen versucht, "hörbar und kreativ" gegen Rassismus und Rechtsextremismus

Parteien - Berlin Wundrak: Merkel macht Politik gegen deutsche Interessen dpa

… Auf die Frage, ob die Bundeswehr ein Haltungsproblem in Sachen Rechtsextremismus habe, antwortete Wundrak …

_FABMOBIL2
Sachsen "Unsere Vision war: Wir kommen - die Nazis gehen"

Zwei Designer fahren in DJ Bobos ehemaligem Tourbus durch die sächsische Provinz. Mit ihrer mobilen Werkstatt versuchen sie, gegen Rechtsextremismus anzukämpfen. Von Antonie Rietzschel, Annaberg-Buchholz

Extremismus - Berlin Kein Neonazi-Aufmarsch zum Heß-Todestag angemeldet dpa

Berlin (dpa/bb) - Der früher übliche Aufmarsch von Neonazis zur Erinnerung an den Todestag des Hitler-Stellvertreters Rudolf Heß fällt wohl in diesem Jahr aus. Bis Donnerstagvormittag gab es bei der Polizei keine Anmeldung einer entsprechenden Demonstration, wie eine Sprecherin sagte. Dafür hätten zahlreiche Bündnisse und Gruppen gegen Rechtsextremismus kleinere Kundgebungen und Demonstrationen angemeldet. Das geschah offenbar vor allem deswegen, um bestimmte Plätze und Strecken, auf denen in früheren Jahren Neonazi-Demonstrationen liefen, vorsorglich zu besetzen.

Mitte_3_
Rechtsruck in Deutschland? Ehrenrettung für die Mitte

… Geht es um Rechtsextremismus, stellen sie den Studienteilnehmern Fragen nach der Zustimmung zu einer … Datenanalyse von Markus C. Schulte von Drach

Extremismus - Berlin Rechtsextreme Taten: Vorstoß beim Generalbundesanwalt dpa

… Sie richteten sich gegen Büros von Politikern und Häuser von Menschen, die sich gegen Rechtsextremismus

dpa_5F9E1A009C112C62
Kostenlose Warnwesten in Berlin Schulsenatorin schaltet Verfassungsschutz ein

… . 34 000 Warnwesten liegen jetzt in einem Lager der Firma Autodoc betonte am Dienstag, man habe mit Rechtsextremismus

Bildung - Berlin Wirbel um Schüler-Warnwesten: Verfassungsschutz hinzugezogen dpa

… Autodoc und die russischstämmigen Firmenbesitzer angeführt.Autodoc betonte am Dienstag, man habe mit Rechtsextremismus

Gesellschaft - Berlin Stiftung: AfD setzt Zivilgesellschaft unter Druck dpa

… Hinzu kämen Unterstellungen und Diffamierung im Internet.Die gegen Rechtsextremismus und Rassismus engagierte …

imago92674081h
Landtagswahlen in Ostdeutschland Die CDU zahlt den Preis für ihre West-Dominanz

Meinung … Not in den Regionen, denen ein Absturz droht; sei es der Streit um die Flüchtlingspolitik oder den RechtsextremismusKommentar von Stefan Braun, Berlin

Chemnitzer FC Nummer 11 spaltet

… Frahn torpedierte damit die Bemühungen des Vereins, sich klar gegen Rechtsextremismus zu positionieren … Von Antonie Rietzschel, Chemnitz

Anschlags-Verdächtiger lächelt in Kameras (Vorschaubild) Video
Norwegen Anschlags-Verdächtiger lächelt in Kameras

Video Der Mann, der für den Anschlag auf eine Moschee bei Oslo und die Tötung seiner Stiefschwester verantwortlich sein soll, weist jede Verantwortung für die ihm vorgeworfenen Straftaten von sich.

Innere Sicherheit - Erfurt Minister beklagt fehlendes Personal beim Verfassungsschutz dpa

Erfurt (dpa/th) - Thüringens Verfassungsschutz hat nach Einschätzung von Innenminister Georg Maier (SPD) angesichts der Herausforderungen durch den Rechtsextremismus zu wenig Personal. "Der Verfassungsschutz ist an seiner Leistungsgrenze angelangt", erklärte Maier am Montag auf Anfrage in Erfurt. "Ich habe keine zusätzlichen Stellen für die Behörde bekommen, was nun Folgen hat." Die Zeitung "Freies Wort" (Montag) hatte berichtet, dass der Verfassungsschutz außergewöhnlich belastet sei und der jährliche Verfassungsschutzbericht noch ausstehe.

Extremismus - Düsseldorf Mehr rechtsextreme Straftaten in NRW dpa

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Rechtsextremismus ist in Nordrhein-Westfalen auf dem Vormarsch. Im ersten Halbjahr 2019 erfasste der Kriminalpolizeiliche Meldedienst 1216 einschlägige Straftaten. Das waren über 22 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Antwort des NRW-Innenministeriums auf eine Anfrage der Grünen im Landtag hervor, die der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf vorliegt.

GYI_1167402576
Chemnitzer FC Solidarität für Nummer 11

… Frahn torpedierte damit die Bemühungen des Vereins, sich klar gegen Rechtsextremismus zu positionieren … Von Antonie Rietzschel, Chemnitz

dpa_5F9E1400D068C459
Innere Sicherheit SPD will Rechtsextreme härter verfolgen

Exklusiv … Im Kampf gegen den Rechtsextremismus in Deutschland fordert die SPD von der Regierung und den Sicherheitsbehörden … Von Mike Szymanski, Berlin

dpa_5F9E140072AF2DEB
Schüsse in Moschee Ein Schock für Norwegen

Der Überfall auf eine Moschee bei Oslo hat eine Debatte entfacht: Wie weit sind antimuslimische Rhetorik und rassistische Hetze schon in den Alltag vorgedrungen? Von Kai Strittmatter, Kopenhagen

IMG_3602
Magdeburg Der Anschlag

SZplus In Magdeburg schlagen Flammen aus einer Wohnung. Die Bewohner - eine syrische Familie - können sich retten, ein Nachbar sieht vermummte Männer wegrennen. Doch die Polizei denkt nicht dran, in der rechten Szene zu ermitteln. Von Annette Ramelsberger

Extremismus - Eschede Friedloses Gedenken: Neonazi nach tötlicher Tat nun Pastor dpa

… Mit Vorträgen gegen Rechtsextremismus ist Kneifel deutschlandweit unterwegs, als Vorzeigefigur der Präventionsarbeit … einem Bauernhof außerhalb des Ortszentrums Treffen, denen sich immer wieder das Netzwerk Südheide gegen Rechtsextremismus … Wir wollen, dass Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit als wirkliche Probleme erkannt und nicht …

Extremismus - Eschede Eschede gedenkt tödlicher Attacke von Neonazis vor 20 Jahren dpa

… Menschen hinschauen, wenn sich menschenverachtendes Reden und Handeln breitmacht, wir wollen, dass Rechtsextremismus … Probleme erkannt und nicht kleingeredet werden", sagte Wilfried Manneke vom Netzwerk Südheide gegen Rechtsextremismus

Kriminalität Biden: Trump befeuert Rechtsextremismus von Weißen dpa

Burlington (dpa) - Ex-US-Vizepräsident Joe Biden hat US-Präsident Donald Trump scharf angegriffen und ihm eine Mitschuld an rassistischen Auswüchsen im Land gegeben. Trump befeuere Rechtsextremismus von Weißen, sagte Biden bei einem Wahlkampfauftritt im US-Bundesstaat Iowa. Biden bewirbt sich um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten und liegt in Umfragen seit Wochen vor seinen parteiinternen Mitstreitern. Rechtsextremismus von Weißen und Nationalismus nähmen in den USA zu, beklagte Biden. "Wir haben einen Präsidenten, der das befördert".

952011-01-02
Attentate in Dayton und El Paso Trump lässt keine Kritik gelten

… Trump befeuere Rechtsextremismus von Weißen, sagte Biden am Mittwoch bei einem Wahlkampfauftritt im US-Bundesstaat …

Extremismus - Cottbus Höcke nach Bahnhofsattacke: Forderungen zu Abschiebepolitik dpa

… " in der AfD, der wie die JA vom Bundesamt für Verfassungsschutz als "Verdachtsfall" im Bereich des Rechtsextremismus

Extremismus - Wiesbaden 1100 Menschen und Institutionen auf rechtsextremen Listen dpa

… Hessen lebenden Personen, erklärte ein Ministeriumssprecher.Die "Prepper"-Szene wird in Teilen dem Rechtsextremismus

797563-01-02
Rechter Terrorismus Trump ist nicht nur Ursache - sondern selbst Symptom

Meinung Nach den rassistischen Anschlägen ist es verlockend, einen Schuldigen festzumachen. Der Fremdenhass war aber schon vor dem US-Präsidenten da. Kommentar von Stefan Kornelius

Kriminalität Trump will Todesstrafe für Hassverbrechen mit Massenmord
dpa

… "Mit einer Stimme muss unsere Nation Rassismus, Fanatismus und weißen Rechtsextremismus verurteilen", …

Kriminalität Die Gefahr des rechtsextremen Terrors in den USA
dpa

… hispanischen Wählern waren es 55 Prozent.Kritiker werfen Trump vor, sich viel zu lange nicht gegen weißen Rechtsextremismus … Ansprache an die Nation klare Worte: "Mit einer Stimme muss unsere Nation Rassismus, Fanatismus und weißen Rechtsextremismus … Unabhängig davon sieht die Anti-Rassismus-Organisation Anti-Defamation League (ADL) den Rechtsextremismus

Sprechstunden immer donnerstags Zeichen für ein tolerantes Miteinander

… Die Partnerschaft unterstützt und finanziert Projekte, die sich gegen Rassismus, Sexismus, Rechtsextremismus